Startseite


Kinder kommen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen, Interessen und Begabungen
in die Schule.

Wir verstehen Vielfalt als Bereicherung und fördern jedes Kind bezogen auf seine individuellen Stärken und Schwächen durch differenzierten Unterricht und ein angemessenes Schulleben. Ein wichtiges Ziel ist es, die Freude und Motivation der Kinder aufrecht zu erhalten und ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken.


In unserer Schule lernen auch Kinder aus verschiedenen Ländern der Welt, die noch über keine bzw. sehr geringe Deutschkenntnisse verfügen. Sie werden täglich zwei Stunden in den Deutschfördergruppen unterrichtet. In diesem Unterricht werden die Kinder auf spielerische Weise mit der deutschen Sprache vertraut gemacht und lernen Redemittel, den Wortschatz und verschiedene Satzstrukturen kennen. Die restlichen Stunden des Tages verbringen die Kinder in ihrer jeweiligen Regelklasse.



Individuelle Förderung/ Deutschförderung