Neuigkeiten

Anmeldewoche für die neuen Schulanfängerinnen und Schulanfänger vom 28. September bis zum 2. Oktober 2020

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasenschutz, sobald Sie das Schulgelände betreten. Tragen Sie sich bitte am Eingang in eine Liste ein und warten Sie dann – mit Abstand- im Wartebereich in der Pausenhalle. Sie werden einzeln ins Schulgebäude gebeten.

Zu folgenden Zeiten können Sie ihr Kind an unserer Schule anmelden. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig:

Montag, 28. September 20208:30 bis 10:30 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
(insbesondere für Berufstätige)
Dienstag, 29. September 20208:30 bis 10:30 Uhr
Mittwoch, 30. September 20208:30 bis 10:30 Uhr
Donnerstag, 1. Oktober 20208:30 bis 10:30 Uhr
Freitag, 2. Oktober 20208:30 bis 10:30 Uhr

Bitte melden Sie Ihr Kind persönlich an unserer Schule an und bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:
– den ausgefüllten Anmeldebogen
– das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes

Bitte kommen Sie möglichst alleine zur Anmeldung. Ihr Kind werden wir an einem gesonderten Termin zu Beginn des Jahres 2021 einladen.

Start des Schuljahres 2020/2021

Bitte beachten Sie, dass für alle Kinder, das schulische Personal und die Besucher der Schule eine Maskenpflicht auf dem Schulgelände besteht. Eltern sind dazu verpflichtet darauf zu achten, dass Ihre Kinder die Mund-Nase-Bedeckung immer dabeihaben. Sinnvoll ist es, dass jedes Kind eine Ersatzmaske im Tornister hast, falls eine Maske mal kaputt geht.

Die Kinder können die Maske im Klassenraum absetzen, sobald sie an ihrem festen Sitzplatz sitzen. Wenn sie ihn verlassen, müssen Sie ihre Maske tragen, auch auf dem Pausenhof. Während der Betreuung in den OGS-Räumen dürfen die Masken abgesetzt werden.

Ab 8.00 Uhr starten wir mit einem offenen Anfang, das heißt, die Kinder dürfen in ihren Klassenraum, sich die Hände waschen und sich an ihrem Platz mit Freiarbeitsmaterialien beschäftigen. Um 8.15 Uhr beginnt der Unterricht. Bitte schicken Sie Ihr Kind pünktlich zur Schule, da die Eingangstür aus Sicherheitsgründen ab 8.15 Uhr verschlossen ist.

Der Unterricht findet vorwiegend im Klassenverband statt. Die Vorgaben erlauben es uns, in der Jahrgangsstufe weitere Lerngruppen wie zum Beispiel HSU Türkisch oder HSU Arabisch und Religionsunterricht anzubieten.
Im Musikunterricht wird auf das aktive Singen verzichtet.
Der Sportunterricht findet bis zu den Herbstferien im Freien statt. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind an Sporttagen wetterfeste Kleidung und Sportschuhe für den Außenbereich trägt. Der Schwimmunterricht kann bis zu den Herbstferien nicht stattfinden. Vor Ort werden zurzeit die hygienischen Voraussetzungen geprüft, ob der Schwimmunterricht zukünftig stattfinden kann.

Eltern dürfen das Schulgebäude in der Regel nicht betreten. Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte telefonisch oder per e-mail. Wenn Sie etwas abgeben möchten, schellen Sie bitte und warten draußen.

Die OGS Betreuung beginnt findet täglich in der Zeit von 7.15 – 16.00 Uhr in Jahrgangsgruppen statt.

Was mache ich, wenn mein Kind krank ist?

Falls Ihr Kind Erkältungsanzeichen hat, empfiehlt die Bezirksregierung folgende Handlungsweise:

Handlungsempfehlung in anderen Sprachen:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung