Startseite


Die Klasse 3b startet in diesem Schuljahr Brieffreundschaften mit den Schülern einer Klasse 3
an der Frankford Friends School in Philadelphia in den USA.
Der Kontakt kam zustande, da der Klassenlehrer der amerikanischen Schule Stephan Heuer aus Herne stammt
und ein jahrelanger Freund des Klassenlehrers unserer Klasse 3b Michael Schneider ist.
Die Schüler haben sich inzwischen über Fotos und kurze Videos kennen gelernt. Herr Schneider hat während der Herbstferien in der 3b gebastelte Igel der amerikanischen Klasse geschenkt.
Deren Kinder haben Truthähne als typische US-Herbsttiere zur Dekoration unserer Klasse gestaltet.
Im Laufe des Schuljahres werden die Schüler sich immer wieder Briefe schreiben, Videos machen und sich gegenseitig Unterrichtsergebnisse präsentieren.
So sollen die Schüler sich z.B. die unterschiedlichen Vorgehensweisen bei der schriftlichen Multiplikation erklären.
Beide Lehrer hoffen, dass einige Kinder feste Brief- oder sogar Skypefreundschaften entwickeln können.
Die Eltern beider Klassen haben die Unterstützung ihrer Kinder bei diesem transatlantischen Projekt zugesichert.

Website der amerikanischen Schule: http://frankfordfriends.org/
Website der amerikanischen Klasse: https://3rd.frankfordfriends.org/

 

Klassenfoto 3b
Klassenfoto 3rd Grade Frankfort Friends School Philadelphia
Unsere Schüler finden die Namen
der amerikanischen Schüler heraus.
Wanner Igel werden von amerikanischen Schülern aufgehängt.
Herr Schneider im Unterricht in Philadelphia.